Die Tantramassageausbildung nach Andro

Die Tantramassage nach Andro® ist mittlerweile Standard, was die Qualität sowohl der Massage selbst als auch deren Ausbildung betrifft. Viele der etablierten Tantramassage-Studios in und außerhalb Deutschlands empfehlen ihren Mitarbeitern, die Ausbildung im DIAMOND LOTUS Tantra Institut zu absolvieren oder aufzufrischen. Denn mit ein paar Griffen und Streicheleinheiten ist es nicht getan, um eine professionelle Tantramassage anbieten zu können – es braucht auch emotionale Kompetenz und ausreichend eigene Erfahrung mit den unterschiedlichen Wirkungen der Massage seitens des Masseurs/der Masseurin.

Tantramassage: Bewusstheit durch Berührung

Deswegen beinhalten unsere Tantramassageausbildungen nicht nur das Erlernen von Abläufen und Griffen etc., sondern auch Lernprozesse und Sessions, in der TeilnehmerInnen sich mannigfacher Aspekte ihrer eigenen Sexualität, Sinnlichkeit und ihrer Einstellung zum Lusterleben bewusst werden. Bewusstsein ist – neben der Energie – der entscheidende Faktor in allem, was sich tantrisch nennen kann. Die Tantramassage nach Andro® lehrt Bewusstheit in Berührung, auch und vor allem in der intimen und sinnlichen Berührung – und dies setzt einen bewussten Berührenden voraus.

Tantramassageausbildung – beruflich und privat

Die Tantramassage nach Andro® ist ein offiziell eingetragenes Markenzeichen in der Kategorie „Heilbehandlung“.

Wer diese Massage beruflich anbieten möchte, kann bei uns die komplette Gesamt-Ausbildung zum Tantramasseur nach Andro® absolvieren. Hierzu gehören mehrere Grundlagen-Module sowie mehrere Aufbau-Module zur Intensiv-Schulung in der Tantramassageausbildung.

Zum beruflichen Ausbildungskonzept gehören ferner die Grundausbildung in der Yin Yang Massage sowie Supervisionen und Prüfungen. Auf Anfrage schicken wir Dir gerne unser Ausbildungskonzept per E-Mail zu.

Wer diese Tantramassageausbildung nicht beruflich nutzen will, kann sich aus den folgenden Ausbildungsinhalten seine eigenen Workshops zusammenstellen und einzelne Module besuchen. Für einige Module gibt es jedoch Zulassungsvoraussetzungen. Mehr Infos gibt es in der Übersicht der Gesamt-Ausbildung.

Icon_Lernen_50px

Hier findest Du alle Module der Tantramassageausbildung im Überlick

 

Grundausbildung zur Tantramassage

Bei unseren Massagen geht es um das Erzeugen von sinnlichen, orgasmischen und ekstatischen Gefühlen und um das Auflösen von Blockaden, die den freien Energiefluss behindern.

(ein Klick auf + zeigt dir mehr Informationen):

Tantra-Massage-Ausbildung Level 1

Im Level 1 (Erweckung der Sinne und Erregung der Lust) erlernst Du die ersten Grundlagen, die keineswegs nur aus Techniken bestehen, sondern auch emotionale Erfahrungs- und Reifeprozesse beinhalten. Von Beginn der Ausbildung an geht es auch darum, dich als fühlendes und sinnliches Wesen zu erfahren – und diese Erfahrung zu übertragen in die Berührungen der Tantramassage.

Traditionelle Massageformen, vor allem Asiens und Afrikas, haben Andro zu seinen Juwelen der Berührungskunst inspiriert. In diesen Kulturen existiert gar keine Trennung von Körper, Seele und Geist: „Fühlen“ ist immer ein ganzheitliches Erlebnis, das nicht nur auf der Haut oder im Herzen oder im Hirn stattfindet – alle Aspekte deines Seins sind in den Prozess des Fühlens involviert. Diese Aspekte, die zur Ganzheit des Fühlens gehören, kennenzulernen ist neben der Vermittlung von Massage-Techniken, Berührungsspielen, Kenntnissen der Energiebahnen und sanften Körperhebeln ein wichtiger Inhalt der Tantramassageausbildung Level 1.

Die Erfahrung, wie sich verschiedene Menschen anfühlen und auf welche Weise sie berührt werden wollen, erzeugt in dir ein tieferes Verständnis über körperliche und energetische Zusammenhänge. Sie stärkt Deine Intuition und Fähigkeit, tiefe Verspannungen und Blockaden aufzulösen und ganzkörperliche, sinnlich-sexuelle Erfahrungen bei Anderen auszulösen.

Übersicht der Ausbildungsinhalte in Level 1

  • Level 1 – Erweckung der Sinne & Erregung der Lust

    • liebevolle Berührungen
    • Die Sinne erweckende Massagetechniken
    • Energieströme wahrnehmen
    • die Kunst der Intuition
    • erogene Zonen
    • rituelle Waschung
    • Blüte, Federn und Fell
    • Massage mit weiteren Utensilien
    • die Essenz einer Berührung
    • Erotische Massage – ein Tempeldienst
    • das Ambiente
    • aphrodisierende Duftölrezepte
    • Genitalmassage Yoni / Lingam
- und Analmassage
    • mögliche Abläufe für Tantramassagen
    • die Lust erregende Massagetechniken
    • spezielle Massage-Techniken zur Vermeidung vorzeitiger Ejakulation
    • spezielle Massage-Techniken zur Stimulation der Frau u.v.m.

Tantra-Massage-Ausbildung Level 2

Level 2 der Tantramassageausbildung widmet sich vertieft den Massagen von Lingam und Yoni – und generell der Massage der Körperöffnungen: jenen des Gesichts und besonders auch der Analmassage als integralem Teil einer ganzkörperlichen Erfahrung. Außerdem wird vertieft auf die Themen Mehrfachorgasmen, Herzöffnung und Verehrung eingegangen.

Übersicht der Ausbildungsinhalte in Level 2

  • Level 2 – Vertiefung der Lust

    • vertiefte Beschäftigung mit den Inhalten aus Level 1
    • Die Körpertypen nach Wilhelm Reich
    • vertiefte lustbetonte Anal-und Prostatamassage
    • vertiefte und lustbetonte Yoni/Lingammassage
    • mehrhändige Massagen
    • Mehrfachorgasmen
    • die Kundalinienergie wecken

 

Die Tantramassageausbildung buchen

Icon_Schreiben_50px

Sichere Dir jetzt Deinen Platz für die Tantramassageausbildung: hier anmelden

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Icon_Info_50px

Aufbau-Module zur Intensiv-Schulung z.B. zur Yoni- und Lingam-Massage. Diese Intensiv-Wochenenden sind für fortgeschrittene Teilnehmer gedacht